Open the menu
18Mai

Wiederaufnahme des Betriebes für Bogen

18. Mai 2020
Lang nicht mehr gesehen - der Bogenplatz

Hallo HSG Bogenschützen,

Nach dem, Corona-Pandemie geschuldeten, "Lock-Down" dürfen wir nun wieder mit dem Training beginnen!

Leider ist es wie überall sonst, auch von uns wird ein angepasstes Konzept für die Einhaltung der jetzt nötigen Hygieneregeln gefordert. Anbei findet ihr die Regeln für den Bogenplatz der HSG. Diese gelten ab sofort. Die Einhaltung der Regelung ist die Voraussetzung für den Trainingsbetrieb. Der geschäftsführende Vorstand hat die Regeln bereits so bestätigt. Wir müssen diese so umsetzten. Ansonsten kann der Betrieb des gesamten Verein gefährdet sein!
Bitte lest Euch die Infos daher komplett durch. Fragen dazu gerne an René.

Los geht es zunächst mit dem Aufbau- und Leistungstraining sowie dem freien Training!

Tische beim Bogeplatz

An unsere Bogen-Jugend: Das Jugendtraining am Samstag planen wir gerade noch. Da müssen wir leider doch ein paar Änderungen einführen. Sobald Konzept steht, stelle ich wieder Termine in den Kadermanager ein. Ihr könnt Euch dann wie gewohnt für das Training melden. Der Plan ist, am Samstag, den 30.05.2020 auch mit den Jugendtraining wieder zu starten.

Und jetzt, Alle ins Gold!

Download: Meldebogen für aktuelles Training
Download: HSG Bogen Trainings Corona Regeln