Open the menu

Homburger
Schützengesellschaft
1390 e.V.

Herzlich Willkommen

Die Homburger Schützengesellschaft 1390 e.V. bietet Interessenten sowie Schützen eine Vielzahl verschiedener Disziplinen zum sportlichen Schießen auf ihrer modernen Schießsportanlagen an: Die HSG verfügt über 40 Stände 10 m (Luftgewehr, Luftpistole und Armbrust) von denen 20 Stände mit elektronischer Trefferanzeige (Polytronic) ausgestattet sind. Neben 10 Ständen 50 m für Kleinkaliber und 30 m Armbrust können auf insgesamt 15 Ständen 25 m Pistolendisziplinen (Groß- und Kleinkaliber) geschossen werden.

Auf unserem großzügigen Bogengelände bieten wir Ihnen im Sommer ein Outdoortraining mit Entfernungen von bis zu 70 m an. Im Winter findet das Training in der Halle (Schießsportanlage) statt. Dort wird auf eine Distanz von 18 m geschossen.

Die Homburger Schützengesellschaft 1390 e.V. ist Mitglied im Deutschen Schützenbund (DSB).

 

mehr erfahren

News

09Dez

Saison-Start der Recurve Oberliga Süd

Bogen // 9. Dezember 2018
Die HSG 1390 e.V. geht in das Sportjahr 2019 mit einer neu formierten Recurve Oberliga-Mannschaft an den Start.
mehr erfahren
17Nov

Homburger Schützen erfolgreich - 9 Titel bei den Bezirksmeisterschaften im Bogenschießen Halle

Bogen // 17. November 2018
Am 17.11.2018 fanden die Bezirksmeisterschaften Halle im Bogenschießen des Hochtaunuskreises, in der eigenen Halle in Bad Homburg, statt.
mehr erfahren

Termine

16Dez

32. Weihnachtsgans-Schiessen 2018

Bogen // 16. Dezember 2018
Am Sonntag, den 16. Dezember 2018 laden die Sportschützen Niederwetz zu Ihrem 32. Weihnachtsgans-Schießen 2018 ein.
mehr erfahren
16Dez

7. Wild und Geflügelschießen der PSG 1590 Groß-Gerau e. V.

Bogen // 16. Dezember 2018
Am Sonntag, den 16.12.2018 wird die Bogenabteilung der Privilegierten Schützengesellschaft 1590 Groß Gerau e.V. ihr 7. Hallenturnier „Wild und Geflügelschießen“ ausrichten.
mehr erfahren

Wir sind für Sie da.

Homburger Schützengesellschaft 1390 e.V.

Usinger Weg 100
61350 Bad Homburg v.d.H.

Telefon : 06172 / 3 77 00
(während der Trainingszeiten am Dienstag und Freitag)