Open the menu

Gewehrdisziplinen in der HSG1390

Die Homburger Schützengesellschaft 1390 e.V. bietet sportliches Gewehrschiessen in zahlreichen Disziplinen nach der Sportordnung des Deutschen Schützenbundes an. Auf der Schießsportanlage können zahlreiche Gewehrdisziplinen in den Distanzen von 10m bis 50m geschossen werden. Die einzelnen Disziplinen unterscheiden in den Kalibern der Gewehre sowie in den unterschiedlichen Anschlagsarten. 
 
Die wichtigsten Disziplinen sind: 

  • 10m Luftgewehr stehend
  • 50m Kleinkalibergewehr stehend
  • 50m Kleinkalibergewehr 60 Schuss liegend
  • 50m Kleinkalibergewehr Dreistellung
  • 15m Zimmerstutzen

Ab dem 56. Lebensjahr gibt es für Senioren Auflageschiessen. Hierbei darf das Gewehr für den Zielvorgang auf einer Auflage aufgelegt werden. Für die folgenden Auflagewettbewerbe werden auch Meisterschaften des Deutschen Schützenbundes durchgeführt. 

  • 10m Luftgewehr Auflage
  • 50m Kleinkaliber Auflage
  • 50m Kleinkaliber Auflage mit Zielfernrohr

Wer sich für eine der vorgenannten Gewehrdisziplinen interessiert, ist herzlich eingeladen während der Trainingszeiten vorbei zu schauen und Gast mit zu schiessen.